Gelebte Kooperation – perfekt aufeinander abgestimmt

Auch in diesem Jahr präsentierte die SAICOS COLOUR GmbH ihr Angebot für die Oberflächenbehandlung von Parkettböden auf der Fachmesse für den Fußbodenbau in der Bayerischen BauAkademie in Feuchtwangen.

Kooperationen im Fokus

Beim Aufbau eines Parkettbodens zählt nicht nur die Qualität der einzelnen Produkte, sondern auch der Systemgedanke. Klebstoffe und Beschichtungen, die aufeinander reagieren, können eine Weichmacherwanderung begünstigen.
Das Sassenberger Unternehmen hat in Zusammenarbeit mit der SCHÖNOX GmbH ihre Produkte im System ausgiebigen Langzeittests unterzogen. Das beeindruckende Ergebnis bildet die Grundlage für eine einmalige Systemgewährleistung von 10 Jahren auf freigegebene Produkte.
Um dieser einmaligen Kooperation besonderen Ausdruck zu verleihen, präsentierten sich beide Firmen erstmalig mit einem gemeinsamen Messestand.
Auf dem Stand K15 gab es neben der richtigen Verbindung von Untergrund, Parkett und Beschichtung zusätzlich eine kulinarische Überraschung: Dr. Frank Radtke, Branchen-Experte rund ums Thema CM-Messung, mixte live vor Ort erfrischende Cocktails für die Fachbesucher.

Großflächiger Workshop – Terrassenrenovierung am Casino

Neben Produktvorführungen auf dem Stand wurde auch die ca. 75 qm große Terrasse am Casino der Bayrischen BauAkademie renoviert. Thema des kostenlosen Angebotes war die effiziente, nachhaltige und zeitsparende Renovierung einer Bestandsterrasse. Auch hier wurde Kooperation gelebt. Nachdem die teilweise noch feuchte Terrasse durch Andreas Colléte (FG Floortec) gebürstet wurde, erfolgte die Behandlung mit SAICOS Holz-Spezialöl im Farbton Bangkirai durch Günter Bochenek (SAICOS). Während zahlreiche Besucher extra zur Schulung anreisten, um das System aus Bürsten und Ölen genauer kennenzulernen, hatten Interessierte die Möglichkeit, die Schulung bequem durch die Fensterfront des Casinos zu verfolgen.